Bauer Classen
 
Frisches vom Lande
 
 

Berliner Brot mit Bauer Claßen RÜBE APFEL

Berliner Brot

2 Eier
250 g braunen Zucker
70 g RÜBE APFEL
2 EL Rum
1 TL Lebkuchengewürz
1 EL Zimt
1 Prise Salz
250 g Mehl
1 TL Backpulver
125 g gehackte Mandeln
75 g Schokolade (Vollmilch), geraspelt
100 g Puderzucker für die Glasur
2 EL Wasser, heißes für die Glasur
2 EL Wasser für den Teig

Eier und 2 EL Wasser in eine Schüssel geben und schaumig rühren. Braunen Zucker nach und nach einrieseln lassen und so lange weiter rühren, bis die Masse dickcremig ist. RÜBE APFEL, Rum, Gewürze, Mehl, Backpulver, Mandeln und die geraspelte Vollmilchschokolade zufügen. Alles gut verrühren. Teig mit einem Messer ca. 1 cm dick auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze (180°C Heißluft) ca. 20 Minuten backen.

Puderzucker mit 2 EL heißem Wasser verrühren. Den warmen Teigboden sofort in Stücke von ca. 5 x 5 cm Größe schneiden und glasieren.
Zubereitungszeit: ca. 20 Min.

<< zurück

 

Rübe-Apfel
 
© Bauer Classen 2020: Zuckerrübensirup, Berliner Brot Rezept mit Bauer Claßen Zuckerrübenkraut